Features von ZERO defects

Einfach, geräteunabhängig und modular

Schritt für Schritt ... ZERO defects

Ganzheitliche Produktqualität

Systematische Prozessvalidierung, lückenlose Rückverfolgbarkeit und abteilungsübergreifende Prozessverschränkung
sind entscheidend beim Anstreben einer NULL-Fehler-Produktion

Systematische Prozess-Validierung

Modellieren sie ihre Produkte und Prozesse um systematisch alle Fehlerquellen auszuschließen. Verwenden sie bereits validierte Modelle um das Risiko bei Produktanläufen zu reduzieren.

Lückenlose Nachverfolgbarkeit

Erfassen Sie alle wichtige Produktparameter während der Produktion und verfolgen Sie Komponenten bis zum kleinsten kritischen Teil zurück. Auch über Unternehmensgrenzen hinweg. Diese wertvolle Datenbasis dient als Nachweis, zur kontinuierlichen Verbesserung und minimiert Risiken bei Rückrufen.

Verschränkte Prozesse

Expandieren Sie Ihre validierten Prozesse abteilungsübergreifend über die Produktion hinaus. Verbreiten Sie Ihr Wissen über Produktqualität innerhalb des Unternehmens. So fördern Sie die abteilungsübergreifende Zusammenarbeit und vermeiden Fehler direkt am Ursprung.

Verknüpfte Arbeitsanweisungen

Verwenden Sie verknüpfte Arbeitsanweisungen, die direkt mit Ihrem Prozessmodell verbunden sind. So produzieren die Mitarbeiter immer gemäß neuesten Anweisungen.

Verbesserte Arbeitskultur

Geben Sie mehr Mitarbeitern Einblick in qualitätskritische Prozesse und Produktparameter. Dadurch verbessern Sie die Zusammenarbeit und steigern die Kompetenzen im Unternehmen.

[Vorschau] Das ZERO defects Netzwerk

Unser weltweites ZERO defects Netzwerk hilft Ihnen, Fehler zu verhindern, an die Sie bisher nicht einmal gedacht haben.

Geld sparen durch Vermeidung aller bekannter Fehler

Systematische Produkt- und Prozessvalidierung

Modellieren sie ihre Produkte und Prozesse um systematisch alle Fehlerquellen auszuschließen. Verwenden sie bereits validierte Modelle um das Risiko bei Produktanläufen zu reduzieren.

Net of ropes

Risiken reduzieren durch feingranulare Tracability

Lückenlose Nachverfolgbarkeit

Erfassen Sie alle wichtige Produktparameter während der Produktion und verfolgen Sie Komponenten bis zum kleinsten kritischen Teil zurück. Auch über Unternehmensgrenzen hinweg. Diese wertvolle Datenbasis dient als Nachweis, zur kontinuierlichen Verbesserung und minimiert Risiken bei Rückrufen.

Gesteigerte Qualitätsleistung in Ihrer gesamten Organisation

Verschränkte Prozesse

Verbreiten Sie das Wissen über Qualität in Ihrem Unternehmen, um Fehler so früh wie möglich zu vermeiden. Die Erkenntnisse aus der Produktion inspirieren die Konstruktions- und Entwicklungsabteilungen zur Verbesserung nächster Produktkonzepte für eine optimale Produktion. ZERO defects ermöglicht es zudem die tatsächlichen Fehlerquellen schneller zu finden, um Bewusstsein zu schaffen und um ähnliche Probleme in Zukunft zu vermeiden.

Tablet with ZERO defects running

Zeitersparnis durch verknüpfte Arbeitsanweisungen

Verknüpfte Arbeitsanweisungen

Der ZERO defects Executer liefert Arbeitsanweisungen, die direkt mit Ihrem Prozessmodell verbunden sind. So produzieren Mitarbeiter immer nach neuesten Anweisungen. Im Vergleich zum Versionieren, Erstellen und Verteilen von aktualisierten "analogen" Anweisungen sparen sie so viel Zeit und Nerven.

Wir lieben gute Antworten

Fragen Sie uns

Sie können das Risiko minimieren fehlerhafte Produkte auszuliefern. Um dies zu erreichen müssen Sie alle relevanten Produktionsprozesse systematisch und abteilungsübergreifend absichern. Wichtige Produkt- und Produktionsparameter werden während der Produktion aufgezeichnet, um eine 100%ige Rückverfolgbarkeit zu gewährleisten. Dieser pragmatische Ansatz reduziert Risiken und generiert wertvolle Erkenntnisse für Ihr Unternehmen.

Mit ZERO defects können Sie systematisch alle negativen Einflüsse auf Ihren Prozess und Ihr Produkt ausschließen, die Produktionsfehler verursachen können. Dazu modellieren Sie Ihr Produkt (bekannt als "Digitaler Zwilling") und alle relevanten Prozesse in einem visuellen Editor. Während der Prozessausführung werden alle wichtigen Produkt- und Produktionsparameter gemessen, geprüft und aufgezeichnet.

Erstens, nehmen Sie Kontakt mit uns auf, um Zugriff auf die ZERO defects Cloud Software zu erhalten.

Zweitens, modellieren Sie Ihr erstes Produkt und die entscheidenden Produktionsprozesse in unserem visuellen Modell-Designer.

Drittens, Sie starten die Produktion. Dabei werden alle kritischen Parameter im digitalen Zwilling jedes Produkts zur überprüfen (i.O. n.i.O.) und zur kontinuierlichen Überwachung und Verbesserung abgespeichert.

Und schließlich können Sie sich über schnelle Qualitätsverbesserungen freuen und das Vorgehen auf vor- und nachgelagerte Prozesse sowie auf weitere Produkte ausdehnen. 

Nein, denn objektiv betrachtet bleibt immer ein Restrisiko. Allerdings reduziert die pragmatische "ZERO defects"-Strategie das Risiko effizient. Die durch "ZERO defects" Technologie unterstützte Methodik sorgt unter Anderem dafür, dass Fehler kein zweites Mal gemacht werden. Darüber ermöglicht die Analyse von aufgezeichneten Daten Produktionsschritt zu verbessern bevor Fehler auftreten.

Die unternehmensübergreifende Rückverfolgbarkeit erfordert dezentralisierte und fälschungssichere Produktaufzeichnungen. Dafür nutzt ZERO defects bewährte Blockchain-Technologie, um Aufzeichnungen im IOTA-Tangle dauerhaft festzuhalten [optional].

Ja, mit Einschränkungen. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf (sales@zerodefects.com).

Wir steigern Ihre Produktqualität

Kontaktieren Sie uns!

Tablet with ZERO defects running